Turnusgemäß fanden die diesjährigen Offenen Drei-Länder-Mastersmeisterschaften im Schwimmen in Thüringen statt. Den würdigen Rahmen bildete das Hofwiesenbad in Gera, in dem schon viele Masterswettkämpfe ausgetragen wurden.

Aus Sachsen-Anhalt nahmen mehr als 70 Sportler aus 15 Vereinen teil. Dabei wurden 13 neue Landesrekorde aufgestellt. So konnten u.a. Lieselotte Hohlfeld (SC Magdeburg), Annemarie Lüdicke (TV Gut Heil Zerbst), Hanns Osterloh (Halberstädter SV) und Franz Sperk (Köthener SV 2009) jeweils neue Bestmarken in der Altersklasse 80 erzielen. Die Titelträger aus Sachsen-Anhalt werden im "Wasserspiegel" veröffentlicht.
Allen Siegern und Platzierten herzlichen Glückwunsch!

Gesamt-Protokoll


Sponsoren & Förderer

Lotto Sachsen-Anhalt
Schwimmen24.com
Adidas Swimwear
Sponsor gesucht