Der LSVSA informiert über die Einführung einer Kampfrichter-Datenbank

Die Kampfrichter-Datenbank von EASYWk.de ist ein passwortgeschütztes Onlinesystem zur Verwaltung von Wettkämpfen, Kampfrichtern und deren Einsätzen. Der LSVSA hat die Datenbank dafür angeschafft, um auch die ehrenamtliche Arbeit unseres Kampfrichter-Obmanns Stefan Auer zu unterstützen. Zunächst werden die Wettkämpfe, für die der LSVSA als Veranstalter auftritt, hierüber gemanagt. Sollte sich dies im kommenden Jahr bewähren, können auch interessierte Vereine ihre Wettkämpfe hierüber laufen lassen. Im Herbst 2019, zu unserer 3. Schwimmsport-Akademie, können wir sicherlich erste Ergebnisse vorstellen.

Der LSVSA wird über diese Datenbank die Aus- und Weiterbildung der Kampfrichtergruppen sowie die Lizenzierung verwalten. Es erleichtert den Abruf aller aktuell gültigen Kampfrichterlizenzen im Gesamtüberblick oder als Zuordnung der jeweiligen Vereine.

Unser Kampfrichter-Obmann Stefan Auer übernimmt die gesamte Wettkampfverwaltung. Alle Kampfrichter des Verbandes werden über bevorstehende Veranstaltungen informiert und können sich selber dafür anmelden. Der Obmann setzt das Kampfgericht und teilt dies den Schiedsrichtern und dem Protokollführer mit. Die Kampfrichter können Ihre persönlichen Daten ändern und sehen die Veranstaltungen, für die sie geplant sind.

Bevor die Datenbank richtig eingesetzt werden kann, müssen sich die Kampfrichter einmalig anmelden und freischalten – hierfür erhält jeder im System registrierte Kampfrichter Mitte November eine Mail über das System. Die Mail-Adresse eines jeden Kampfrichters ist somit Grundvoraussetzung zur Kommunikation mit dieser Datenbank.

Wenn die Anmeldung passiert ist, können wir ab dem 01.01.2019 alle LSVSA-Wettkämpfe über die Datenbank laufen lassen.


Funktionen

Die Kampfrichter-Datenbank bietet folgende Funktionen.

  • Verwaltung der Personen- & Lizenzdaten der Kampfrichter
    • Änderungen an den Daten durch die Systemadministratoren (V: LSVSA - Anke Paske und LSVSA-Kampfrichter-Obmann Stefan Auer)
    • Änderungen der eigenen Daten durch den Kampfrichter selber (Anschrift, E-Mail, Tel.-Nr.)
    • E-Mail-Benachrichtigung über vorgenommene Änderungen (geht an LSVSA)
  • Verwaltung von Fortbildungen (V: LSVSA - Termine, Einladungen, Lizenzierung)
    • Verwaltung von Veranstaltungen (V: Stefan Auer)
    • Melden von Kampfrichtern durch die Systemadministratoren
    • Melden von Kampfrichtern durch den Kampfrichter selber
    • Abmelden von bereits gemeldeten Kampfrichtern
    • Automatische Überwachung der benötigten Anzahl von Kampfrichtern und setzen auf eine Warteliste, wenn die Anzahl überschritten wird
    • Planung / Vorbelegung des Kampfgerichts (manuell oder per Zufallsprinzip) mit Ausdrucken & Datendateien für Schiedsrichter und Protokollführer
    • Hinterlegung des tatsächlich eingesetzten Kampfgerichts
    • Ausdruck von Abrechnungsbögen
  • Haufenweise Statistiken über Kampfrichtereinsätze, aktive & nicht aktive Kampfrichter, Zusammensetzung des Kampfgerichts, Jahresmeldung an den DSV
  • Statistiken für die Obleute der Vereine / Bezirke über ihre Kampfrichter
  • Diverse E-Mail-Funktionen bei denen die entsprechenden Vorlagen verändert werden können
  • News-System, bei dem die News für eingeloggte Personen sichtbar werden
  • jederzeit erweiterbar
  • responsive, d.h. bedienbar auch auf Mobiltelefonen & Tablets

 

Sponsoren & Förderer

Lotto Sachsen-Anhalt
Sponsor gesucht
Sponsor gesucht
Sponsor gesucht