Im Freiwasser hat es geklappt - Florian hat sein eigenes Sommermärchen geschrieben und sich den Traum von olympischem Gold

erfüllt. Im Odaiba Marine Park startete das 10km-Rennen morgens um 6:30 Uhr bei 29,2 Grad Wassertemperatur und 85% Luftfeuchtigkeit. Florian fühlte sich sehr wohl, kontrollierte die Runden kraftvoll nach Belieben und kam mit dem warmen Wasser am besten zurecht. Mit 25 sec. Vorsprung konnte er sich seine olympische Goldmedaille sichern.
Herzlichen Glückwunsch von allen schwimmsportbegeisterten Anhängern aus Sachsen-Anhalt!


Sponsoren & Förderer

Lotto Sachsen-Anhalt
Sponsor gesucht
Sponsor gesucht
Sponsor gesucht