Landestrainerin Carmela Ertel konnte am Mittwoch in der Schwimmhalle Robert-Koch-Straße in Halle (Saale) 25 Mädchen und Jungen der dritten und vierten Klasse zum Kadertraining begrüßen.

Begonnen wurde mit den jungen Schwimmerinnen und Schwimmern des SV Halle, die unter Anleitung der Landestrainerin und von Frau Hundt im Schwimmbecken eine Stunde lang ihre Rückentechnik verbesserten. Anschließend ging es für 60 Minuten zum Kanaltraining bei Frau Seifert, wo Delfinkicks geübt und die Bewegungskombination trainiert wurden. An die zwei Stunden Kadertraining der Hallenser schloss sich eine weitere Einheit für Schülerinnen und Schüler der SSV 70 Halle-Neustadt, des SV Eisleben-Sangerhausen und des Bitterfelder SV 1990 an. Ein halbe Stunde lang wurde im Becken mit Unterstützung von Frau Fiedler die Freistiltechnik verbessert, bevor dann im Kanal die Delfin-Kicks und das Gleiten auf dem Programm standen.
Den Kindern hat das Training eine Menge neuer Erfahrungen gebracht und der Spaß kam auch nicht zu kurz. Im November ist in Halle (Saale) und im kommenden Frühjahr in Magdeburg ein weiteres Kadertraining geplant.


Sponsoren & Förderer

Lotto Sachsen-Anhalt
Schwimmen24.com
Adidas Swimwear
Sponsor gesucht