Die Qualifizierung zum Übungsleiter/in B Sport in der Prävention richtet sich an Übungsleiter/innen, die gesundheitsorientierte Sport- und Bewegungsangebote im Verein anbieten.

Der LSVSA führt die Ausbildung auf dieser Lizenzstufe in Kooperation mit dem Landessportbund Sachsen-Anhalt (LSB) durch. Dabei übernimmt der LSB den Basislehrgang „Allgemeine Prävention“ mit mind. 30 LE, der somit eine einmalige Grundlage für alle weiteren Aufbaulehrgänge ("Haltung und Bewegung“, „Herz-Kreislauf“, „Bewegungsraum Wasser“ und „Stressbewältigung“) ist. Der Aufbaulehrgang mit dem Profil „Bewegungsraum Wasser“ wird durch den LSVSA (mind. 30 LE) angeboten.
Der Aufbaulehrgang vermittelt Kernziele, physikalische Grundlagen und methodische Anleitungen zur Arbeit im Wasser, um die gesundheitlichen Wirkungen des speziellen Gesundheitssporttrainings aufzuzeigen.
„Aquafitness“ wird in all seinen Facetten und Möglichkeiten sowohl für die Stärkung des Herz- Kreislaufsystems, wie auch für einen gesunden Stütz- und Bewegungsapparat methodisch-didaktisch vermittelt. Die Ausbildung qualifiziert für die Planung, Durchführung und Auswertung von präventiv gesundheitsorientierten Sportangeboten im Bewegungsraum Wasser. Sie ist Voraussetzung für den Erwerb des DOSB-Gütesiegels „Sport pro Gesundheit“.


nächste Termine:
Basislehrgang beim LSB S-A (weitere Informationen und Anmeldung über den LSB S-A)
Teil 1: 25.03.2017 Lutherstadt Wittenberg OT Griebo
Teil 2: 22.04.2017 Dessau-Roßlau
Teil 3: 19.-21.05.2017 Osterburg


Aufbaulehrgang "Bewegungsraum Wasser" beim LSVSA
die nächste Ausbildung findet wieder im Herbst 2018 statt.

Anmeldeformular
 
Ablaufplan
 
Informationen
 
Zulassungsvoraussetzungen:
- termingerechte Abgabe des Anmeldung mit Befürwortung durch den Sportverein oder der Abteilung
- gültige Lizenz Trainer-C-Breitensport
- Übungsleiter B Sport in der Prävention – Basislehrgang beim LSB (30 LE)
- Nachweis der Rettungsfähigkeit, nicht älter als zwei Jahre (mindestens DRSA in Bronze)
- Nachweis Erste-Hilfe-Kurs (9 LE), nicht älter als 2 Jahre
- Mindestalter 18 Jahre
- Zahlung der Ausbildungsgebühr

Abschluss:
- Lizenz Übungsleiter B Sport in der Prävention, Profil „Bewegungsraum Wasser“
- Gültigkeitsdauer 3 Jahre,
- Verlängerung durch präventionsspezifische Fortbildungen mit mind. 15 LE innerhalb der Gültigkeit
Bitte zum Kurs die aktuellen EH-Scheine und Rettungsschwimmer-Ausweise im Original und in Kopie mitbringen.

TN-Gebühr: 200 € (Nichtmitglieder des LSVSA zahlen die doppelte Gebühr)

Treffpunkt und Lehrgangsort ist der Schulungsraum im Wohnpark der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft (WWG), Ilsenburger Straße 50 (schräg gegenüber der Schwimmhalle), 38855 Wernigerode. Verpflegung muss jeder selbst organisieren. Ein Imbissstand mit großem Angebot frisch zubereiteter und leckerer Speisen befindet sich direkt vor der Schwimmhalle. Bitte Schwimmsachen mitbringen.


Sponsoren & Förderer

Lotto Sachsen-Anhalt
Schwimmen24.com
Adidas Swimwear
Sponsor gesucht